Kalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Als iCal-Datei herunterladen

Geführte Bustour „ Geschichte des Bergbaus“

Event aus der Kategorie: Natur, Erkundungstouren, Spezial

In Kooperation mit der VHS Hagen

Geführte Tagesbustour „Einblicke in die Frühzeit der Kohleförderung und Geschichte der Zechen im Ruhrgebiet“

Nach einer Fahrt von Hagen nach Witten beginnt um 10 Uhr eine Führung durch das Industriemuseum der Zeche Nachtigall. Hier im Wittener Ruhrtal bringen wie Sie zurück in die Zeit, in der für den Kohleabbau noch waagerechte Stollen in die Hänge getrieben wurden  und später die ersten Schächte in die Tiefe entstanden. Wenn gewünscht, führt die Dozentin und Diplom-Geologin Sie in einen nahegelegenen Steinbruch, wo Sie in die Erdgeschichte eintauchen können und Wissenswertes zur Frühgeschichte des Kohlenbergbaus erfahren.
Nach einer kurzen Fahrt in Richtung Bochum, wandern Sie über einen Rundweg im Geologischen Garten zu 17 Aufschlüssen und die Dozentin vermittelt Ihnen Einblicke in die erdgeschichtliche Entwicklung des Ruhrgebietes. Ab 13:15 Uhr haben Sie die Möglichkeit in das dort Parkschlösschen einzukehren, wo Sie sich mit traditionellem Essen a la Ruhrgebiet inklusive „landestypischer“ Getränke „stärken“ können. Anschließend besuchen Sie das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum, wo Sie einen umfangreichen und historischen Überblick in den weltweiten Bergbau erhalten. Hier sehen Sie nicht nur technische, sondern auch mineralogische und einzigartige (kunst-) historische Sammlungsgegenstände. Denn das Bergbaumuseum ist nicht nur das bedeutendste der Welt, sondern gleichzeitig auch ein renommiertes Forschungsinstitut für Montangeschichte. Die Tagestour endet ca. gegen 18 Uhr am Hauptbahnhof Hagen. Es besteht die Möglichkeit auch am Bhf Hohenlimburg auszusteigen. Die Bewirtung in der Gaststätte „Parkschlösschen“ und der Eintritt in die  Zeche Nachtigall sowie ins Bergbaumuseum sind  nicht mit im Preis enthalten.

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Treffpunkt: 8:30 Uhr Bahnhof Hohenlimburg Bushaltestelle oder um 9:00 Uhr Hauptbahnhof Hagen – Bushaltestelle „Haus Deutscher Ring“
Dauer: ca. 8 Std.

Teilnehmergebühr: 42,50 € keine Ermäßigung

Diese Exkursion buchen Sie bei der VHS Hagen 02331 - 207 3622 oder
Fragen und Anmeldung unter: 02331 51692

 

Jetzt buchen

Adresse:

Lohmannstr. 12
58119 Hagen

 

 

KONTAKT

GEOTOURING
Böhmerstr. 72
58091 Hagen

info@geotouring.de 
Fon: 02331 - 51692
Fax: 02331 - 589285
Mobil: 0178 1964177

GEOTOURING Agentur für Eventmanagement