Vom Kohlengraben zum Tiefbau

Begehen Sie mit GeoTouring einen Lehrpfad durch die Bergbaugeschichte und die Geologie im Bochumer Südwesten.

Die Führung auf dieser abwechslungsreichen Exkursion will bergbauhistorische, geologische, geographische und heimatkundliche Kenntnisse vermitteln. Möglich Themen sind die Geologie des Kohlezeitalters mit ihren Faltungen und Brüchen, die Geschichte des Bergbaus und der Zechen mit der Entwicklung der Bergbautechnik und der Bedeutung der Steinkohle für die wirtschaftliche Entwicklung des Ruhrgebiets, aber auch die Entstehung und Entwicklung der Bergarbeitersiedlungen.

Die als Wanderweg angelegte Exkursion umfasst rund 30 markante Punkte, die sowohl auf Teilabschnitte und gewünschte Schwerpunkte örtlich und zeitlich begrenzt, als auch auf eine Gesamtzeit von rund 4 Stunden ausgedehnt werden kann.

Diese Exkursion wird von unseren Gastdozenten Herrn Engelbert Würhl und Herrn Walter Gantenberg durchgeführt.

Termine nach Vereinbarung

Die Führung wird zur Zeit nur als gebuchte Gruppentour angeboten.

Anmeldung unter: 0178/1964177 oder 02331/51692
Treffpunkt: nach Vereinbarung
Dauer: ca. 4 Stunden
Anfahrt mit eigenem PKW oder Fahrgemeinschaft auf Anfrage

Einzelheiten teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Alle Veranstaltungen Kultur

09Sep
09 Sep 2017;
11:00AM - 02:00PM
Rund um Blätterhöhle und Hünenpforte

KONTAKT

GEOTOURING
Böhmerstr. 72
58091 Hagen

info@geotouring.de 
Fon: 02331 - 51692
Fax: 02331 - 589285
Mobil: 0178 1964177

GEOTOURING Agentur für Eventmanagement