Stadtführung Bahnhof Hagen

Entdeckungen in der Innenstadt

Startpunkt einer kleinen Führung zu architektonisch interessanten Gebäuden im Zentrum der Stadt ist ein wahres Schmuckstück: der denkmalgeschützte Hagener Hauptbahnhof. Das zwischen 1907 und 1910 vom Architekten Walter Morin entworfene Gebäude mit einer Halle aus Glas und Stahl sollte den ankommenden Reisenden einen ersten imposanten Eindruck von Hagen vermitteln. Dazu gehört auch das Glasgemälde von Jan Thorn Prikker im Hauptfenster über dem Eingang.

bahnhof-hagen

Der Weg Richtung Innenstadt führt dann zu einem zweiten Gebäude aus dieser Zeit: dem Hagener Stadttheater. Entworfen wurde es 1910 von Ernst Vetterlein und fertig gestellt im Oktober 1911. Das Gebäude beeindruckt nicht zuletzt durch seine vier Figuren über dem Eingangsportal.

Darüber hinaus wird noch ein Blick auf den Hochbunker in unmittelbarer Nähe des Theaters geworfen. Den Schlusspunkt der Führung setzt der Besuch in einer Gaststätte, in der das Gesehene noch einmal vor dem geistigen Auge vorbeiziehen kann.

Treffpunkt: Eingangsbereich Hagener Hauptbahnhof

KONTAKT

GEOTOURING
Böhmerstr. 72
58091 Hagen

info@geotouring.de 
Fon: 02331 - 51692
Fax: 02331 - 589285
Mobil: 0178 1964177

GEOTOURING Agentur für Eventmanagement