Stadtrundgang Hagen

Hagen - die "Neue Mitte"

Die Aufgeschlossenheit der Menschen, aber auch ihr unkomplizierter Umgang mit Gästen und Besuchern aus aller Herren Länder sind längst zu einem Synonym für die Gastfreundschaft in Hagen geworden. Ohne Frage hat sich Hagen kontinuierlich zu einer liebens- und lebenswerten Stadt weiterentwickelt. Eine Stadt mit Atmosphäre und Lebensqualität, in der viel zu entdecken ist.



So ist in den vergangenen 10 Jahren  die "Neue Mitte" entstanden: die umfassende städtebauliche Modernisierung der Hagener Innenstadt.

hagen1

hagen2

Ob Neubau der Volmegalerie, das Kunstquartier mit dem Emil-Schumacher-Museum, die Neustrukturierung der städtischen Verwaltung - verschiedene Funktionen sind an die Erfordernisse einer modernen City angepasst worden.

Das Kunstquartier Hagen bereichert seit dem 28. August 2009 als neuer Ausstellungs- und Veranstaltungsort die Kulturlandschaft der Metropole Ruhr und Nordrhein- Westfalens.

hagen3

Hagens "Neue Mitte" mit Rathaus und Friedrich-Ebert-Platz ist aber auch ein attraktives Zentrum mit vielfältigen Einzelhandelsangeboten.  Wesentliche Bausteine stellen die Volme-Galerie und das Sparkassen-Karree dar.

Dieses neue Gesicht des märkischen Oberzentrums wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Der ca. 1 1/2-stündige Rundgang verbindet die Keimzelle der Stadt Hagen im Bereich der Johanniskirche mit Kultur, Dienstleistung, Handel und Verwaltung."

 

 

KONTAKT

GEOTOURING
Böhmerstr. 72
58091 Hagen

info@geotouring.de 
Fon: 02331 - 51692
Fax: 02331 - 589285
Mobil: 0178 1964177

GEOTOURING Agentur für Eventmanagement