Drei-Türme-Weg Hagen

Bismarkturm, Kaiser-Friedrich-Turm, Eugen-Richter-Turm - ein beliebte Wanderung führt an ihnen vorbei. GeoTouring nimmt alle Naturfreunde mit in Hagens grüne Lunge. Teilweise können die Türme besichtigt werden und einen einmaligen Blick auf Hagen bieten. Dabei ist auch ein Abstecher zur Sternwarte möglich.

Das erste Etappenziel der 3-stündigen Wanderung ist der Bismarckturm. Zum Gedenken an den Reichskanzler Otto von Bismarck wurde er zu Beginn des 20 Jahrhunderts erbaut. Den Stadtwald weiter bergauf und weiter über den bewaldeten Höhenweg führt der Weg auf den Kaiser-Friedrich-Pfad. Ein kleines Stück abseits des Pfades, auf der Hesterhardt, liegt der gleichnamige Turm. Der 17 Meter hohe Backsteinbau wurde 1910 errichtet. Über seinem Eingang befindet sich ein Reliefbild aus Bronze mit dem Porträt Friedrich III. Über den Elsa-Brändström-Weg geht es weiter auf Schusters Rappen durch den Wald zum Eugen-Richter-Turm und der daneben liegenden Sternwarte. Die Doppelturmanlage aus Bruchstein mit einer Gesamthöhe von 23 Metern wurde 1911 erbaut und erinnert an den liberalen Politiker Eugen Richter, einen einflussreichen Gegenspieler Otto von Bismarcks.

Der rund 6 Kilometer lange Drei-Türme-Weg führt überwiegend über gut begehbare Waldwege und ist auch für weniger geübte Wanderer geeignet. Insbesondere bei Regenwetter empfiehlt sich allerdings festes Schuhwerk.

Termine nach Vereinbarung

Die Exkursion-Wanderung wird zur Zeit nur als gebuchte Gruppentour angeboten.

Anmeldung unter: 0178/1964177 oder 02331/51692
Treffpunkt: nach Vereinbarung
Dauer: ca. 4-5 Stunden
Anfahrt mit eigenem PKW oder Fahrgemeinschaft auf Anfrage

Einzelheiten teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.



Alle Veranstaltungen Aktiv

Keine Termine

KONTAKT

GEOTOURING
Böhmerstr. 72
58091 Hagen

info@geotouring.de 
Fon: 02331 - 51692
Fax: 02331 - 589285
Mobil: 0178 1964177

GEOTOURING Agentur für Eventmanagement